2009  2010  2011  2012  2013  2014  2015  2016  2017  
January    February    March    April    May    June    July    August    September    October    November  December    

Der FC Vulkan hat sich heute am letzten Spieltag noch den 3ten Platz in der GSSL gesichert und ist somit automatisch für den Pokal in der nächsten Saison qualifiziert. Manager und Trainer Andy74 lädt morgen alle seine Fans zur Saisonabschlussfeier in die Vulkan Arena ein. Die komplette Mannschaft wird für Autogramme und Fotos zur Verfügung stehen und der Pokal wird auch noch mal präsentiert werden.

Sonntag, 27. November 2011 20:17 Uhr
Andy74, Manager „-SGS- FC Vulkan”

Eine rundum gelungene Saison gelang dem -GPK- VFL Osnapush. Nachdem sich der junge Manager in der Saisonmitte dem GPK angeschlossen hatte, verlief die Saison weiter wie zuvor: SUPER. Jan holte "3" titel, mit der Herbstmeisterschaft, dem Ligapokal-Sieg und der Meisterschaft. Nun hofft der Manager auf eine stabile Saison in der 2. Liga ohne Abstiegsnöte und bedankt sich bei seinem Clan der ihn immer unterstüzt hat und viel unter die Arme gegriffen hat. Außerdem hat der Verein eine Verbesserung des Teams zu melden: Alle Spieler verbesserten sich um ca. 0,5 bis 1 stärke punkt. Der Verein hat nur 5 grüne Spieler und keine Roten mehr.

Sonntag, 27. November 2011 19:54 Uhr
Ralf, Manager „Bochumer Jungs”

NEWS: Der neue Deutsche Pokalsieger heißt FC Vulkan. Das Team von Andy74 konnte sich gegen -ESS- RoBuR Zittau vor 125000 Zuschauern in der Vulkan Arena mit 3:1 durchsetzten. Die Tore erzielten Vito Pizzi (15.Min + 19. Min) und Pierre Littbarski (23. Min) für den FC Vulkan. Umberto Meridda traf zwar in der 37. Minute für -ESS- RoBuR Zittau aber das Team von Trainer Zittau blieb ansonsten blass, nur kurz vor Spielende hatte Stürmer Meridda noch zwei Großchancen, aber Norbert Nigbur parierte glänzend. In der zweiten Halbzeit geschah ansonsten nicht viel und der FC Vulkan verwaltete die Führung. Ich bin auf meine Spieler und über den Pokalsieg sehr stolz. Vito Pizzi und Norbert Nigbur haben heute eines ihrer besten Spiele in ihrer Kariere abgeliefert. Ich möchte mich auch bei den Fans bedanken, welche uns in dieser Saison immer ganz großartig unterstütz haben. Ich vergesse auch nicht meinen Trainerkollegen Zittau, es ist immer ganz bitter ein Endspiel zu verlieren. Trainer Zittau gehört zu einen der besten Trainer und Manager und er hat auch ein wirklich gutes Team, welches auch in Zukunft noch viele Titel gewinnen wird, so Trainer Andy74

Samstag, 26. November 2011 23:56 Uhr
Andy74, Manager „-SGS- FC Vulkan”

Die Würfel sind gefallen - SGS Finale im Worldcup perfekt! Im Halbfinale konnte sich Manager poppel mit 2:0 beim starken NGF-Vertreter micha55 durchsetzen und somit ins Finale einziehen. Gegner wird dort Lady sein, die in einem reinen Clan-Halbfinale tobifudi besiegen konnte. Damit stehen sich die Sieger aus den Monaten September und Oktober gegenüber. Egal wie die Würfel fallen werden am Sonntag abend, sie fallen grün weiß. Wir wünschen ein gutes Spiel und möge der bessere gewinnen! Forza SGS

Samstag, 26. November 2011 00:36 Uhr
promille14, Manager „-SGS- 1.FC BW Beelen”

Zum 2x in der Vereinsgeschichte steht das Team unter Leitung von Pitzen im Viertelfinale des Deutschen Pokal´s. Das allein ist schon ein Riesenerfolg, so dass Trainergespann von Turbine Golzow. Im Achtelfinale wurde das Team der Red Devils mit 2:0 bezwungen. Beide Chancen, die der Mittelstürmer hatte, wurden eiskalt versengt, während der Weltklassetorwart beide Schüsse der Gäste parieren konnte! Nun muß mann zum starken Team aus Mausegatt reisen. Ein Hammerlos, so der Manager, wenn wir dass gewinnen sollten laß ich mir ´ne Glatze schneiden. Wir dürfen gespannt sein.

Montag, 21. November 2011 18:08 Uhr
Pitzen, Manager „-FCM-Turbine Golzow”



GoalStar Manager   |   Impressum